Rating

Richtig bewertet – für die Zukunft gerüstet

Unsere Rating-Advisoren arbeiten Hand in Hand mit unseren Steuerberatern

Handfeste Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Controlling sowie von Frühwarn- und Risikomanagementsystemen: Dies leisten unsere spezialisierten Rating-Advisoren.

Rating und Steuerberatung aus einer Hand eröffnet Vorteile – denn bei der Vorbereitung des Unternehmens auf das Rating durch den Rating-Advisor kommt es auf den Steuerberater an, weil niemand die erforderlichen Kennzahlen so gut kennt wie er. Wir wissen, wie es um die unterschiedlichen Rahmen, die Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken sowie Privatbanken sich setzen, bestellt ist. Unsere Beratung fällt entsprechend zielgerichtet aus: Unter anderem zu gesetzlichen Vorgaben zur Risikosteuerung in § 25 a Kreditwesengesetz oder zum Gebot der kaufmännischen Vorsicht in § 252 Handelsgesetzbuch.

  • Umfassender Unternehmenscheck und -analyse
  • Erarbeitung von Umsetzungskonzepten
  • Begleitung bei der Umsetzung
  • Beratung zum Umgang mit Kreditgebern, Kreditversicherern und Lieferanten

Die Vorteile für Unternehmen eines externen Ratings liegen auf der Hand: Je besser das Rating, desto besser die Verhandlungsgrundlage gegenüber Banken, Kapitalgebern und Lieferanten. Außerdem gilt: Je früher unternehmensinterne Probleme identifiziert werden, desto eher kann gegengesteuert werden.

Rating bieten wir Ihnen über unsere Partner im Kompetenzverbund. Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Sie in diesem Bereich unterstützen können.